• Nadelvlies

Nadelfilz

Dieser textile Bodenbelag ist die erste Wahl, wenn es darum geht einen geeigneten Fußboden für den harten Objekt-Einsatz zu finden. Was diesen Teppichboden auszeichnet ist seine extrem hohe Strapazierfähigkeit, er hinterläßt keine bleibenden sichtbaren Eindrücke von Möbeln oder Stuhlrollen, er ist langlebig, leicht zu reinigen und pflegeleicht. Deshalb kommt er auch überwiegend im Objektbereich zum Einsatz. Ob im Büro, Kino, Ladenlokal, Fitnesscenter, Eingangshallen oder bei der Treppenverlegung, Nadelvlies ist in jeder Hinsicht den hohen Anforderungen gewachsen.

Auch im privaten Wohnbereich kommt dieser Bodenbelag zum Einsatz. Hier wird er dank seiner hohen Strapazierfähigkeit zur Treppenverlegung verwendet, oder dient als Fußboden für den privaten Partyaum im Kellerbereich oder Hauseigenen Fitnesscenter. Nadelvlies gibt es in verschiedenen Qualitäten und Farben. Je nach Nutzungszweck variieren die Anforderungen an die Gestaltung von Räumlichkeiten und beeinflussen die Materialwahl auch beim Bodenbelag.

 

Nadelvlies- oder auch Nadelfilz-Bodenbeläge bestehen aus einem mechanisch befestigtem Faservlies. Bei der Herstellung werden synthetische Spinnfasern aus Polyamid & Polypropylen bzw. diese Mischungen verwendet bzw. vernadelt. Dazu werden zuerst die Fasern, die in Ballenform angeliefert werden, aufgelockert, befeuchtet und als gleichmäßiges Faservlies in mehreren Schichten locker ausgelegt. Im sogenannten Webstuhl werden nun Nadeln mit kleinen Widerhaken nach unten gestoßen und zurückgezogen. Auf dem Rückweg der Nadeln werden dabei Fasern von unten hochgezogen. Durch mehrmaliges Auf- und Abbewegen der Nadeln werden die Fasern auf diese Weise verdichtet und verfestigt.

Nadelvlies-Bodenbeläge werden hauptsächlich als Bahnenware ( 200 cm Breite ) produziert. Es gibt aber auch Fliesen für die selbstliegende Anwendung. Maße ca. 50 x 50 cm.

Anschrift

Plastica Becker
Schlesische Straße 2
53773 Hennef

Tel.: 02242 / 36 69
Fax: 02242 / 8 36 59

E-Mail: info@plastica-becker.de

Mitgliedschaften

Innung

Wir arbeiten mit folgenden Lieferanten zusammen:

Armstrong Forbo objectflor
Vorwerk amtico
Gerflor terHuerne Haro
Henkel
Interface
Tretfort Mega-Gruppe